Gewerbeschule Durlach

VABO Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf mit Schwerpunkt Erwerb von Deutschkenntnissen

In unseren drei Klassen sind aktuell 41 Schüler aus acht Nationen. Ein Großteil unserer Schüler sind Asylbewerber, die in der Gewerbeschule Durlach neben der deutschen Sprache auch Einblicke in die deutsche Kultur vermittelt bekommen.

Durch den Austausch im Klassenverband erfahren die Mitschüler und Lehrer viel über andere Länder und deren Kulturen. Der Austausch in den Klassen erstreckt sich über alle Sprach- und Ländergrenzen hinweg.

Der Unterricht im VABO findet täglich statt und legt einen besonderen Schwerpunkt auf den Erwerb von Deutschkenntnissen. Ein Schulabschluss wird nicht angestrebt, jedoch endet das Schuljahr mit einer Deutschprüfung.

Wer diese Schulart erfolgreich besucht hat, erhält im Anschluss die Möglichkeit, eine weitere berufliche Vollzeitschule zu besuchen, z.B. das VAB (mit der Möglichkeit des Erwerbs eines Hauptschulabschlusses) oder die Zweijährige Berufsfachschule (mit dem Ziel des mittleren Bildungsabschlusses). Zentrales Ziel ist es, jungen Menschen, die nach Karlsruhe zugewandert sind in dieser einjährigen Qualifizierung die Ausbildungsreife für eine Berufsausbildung zu vermitteln.

Ein Einstieg in das VABO im laufenden Schuljahr ist jederzeit möglich.

Folgende Berufsfelder werden angeboten:

• Metalltechnik

• Holztechnik

• Ernährung und Hauswirtschaft

Einzugsgebiet:

• Karlsruhe

>

Anmeldung:

Anmeldung: